Tag Archives: transmediale

Grüne Wolken über Helsinki


Hier noch ein kleiner Nachtrag von meinem transmediale-Besuch am vergangenen Samstag: Die britische Künstlerin Helen Evans stellte in der Session “Critical Consumer Practice Part 1” das Pojekt “nuage vert” vor. In einer Kooperation mit einem finnischen Stahlunternehmen  wandelte die Künstlerin Wolken zu Projektionsflächen (mit ziemlich ausgeklügelter Technik). Das Interssante daran war, dass sich die Projektion immer der Form der Rauchwolke anpasste. Ich fand das sehr beeindruckend. Als gleichzeig “absolute beauty and absolute threat”, fasste es der Moderator zusammen.
weiterlesen